Viscospachtel

Viscospachtel 

Wer kennt das folgende nicht?

Man setzt morgens bei Arbeitbeginn Farbe an und stellt beim drucken fest "hoppla, die ist noch zu dick".
Das ist sicherlich noch kein Problem, man verdünnt einfach nach. Nur mit welcher Menge?

Blöd ist, wenn man feststellt, dass die Farbe zu dünn eingestellt wurde. Bei 1-K-Farben mischt man einfach etwas unverdünnte Farbe hinzu und ist (hoffendlich) fertig. Bei 2-K-Farben wird es schon komplizierter. Da gesellt sich noch der Härteranteil hinzu.

Über vorgenanntes kann man ja noch schmunzeln. Spätestens jedoch wenn man mal die Zeit zusammen rechnet die durch "Versuch und Irrtum" gerade verronnen ist, lächelt man nicht mehr.

Und Jetzt?

-
jetzt gibt es den Viscospachtel mittels dem man die Farbe direkt während des anmischens , also bevor sie in die Maschine kommt, einstellen kann. Die Bedienung ist sehr einfach und erschließt sich sowohl dem Fachmann als auch dem ambitionierten Einsteiger sehr schnell.

Viscospachtel [28 KB]

Gegenüber anderen, ähnlichen Produkten ist unser Viscospachtel aus Edelstahl gefertigt und daher robust genug um Farbdosen zu öffnen, lang genug um in 1 L Dosen auch den Grund zu erreichen und letztendlich lässt er sich auch einfach reinigen.

Alles Vorteile, die einfach für sich sprechen.

 

Copyright© by Lang & Schmidt OHG 2008

 

Sie sind hier:  >> Produkte  >> Zubehör