• Corona - Plasma

  • Corona - Plasma

  • Corona - Plasma

Corona - Vorbehandlung

Manche Kunststoffe weisen eine niedriege Oberflächenspannung auf. Diese sollte zum bedrucken im Sieb- und Tampondruck mit Lösemittelfarben mehr als 40 dyn betragen. Um Oberflächen zu aktivieren gibt es verschiedenste Verfahren. Neben der Gasflamme (Nachteil = offene Flamme in der Druckerei) und der Plasmabehandlung (Nachteil = extrem teuer) gibt es die günstige Coronavorbehandlung.

Corona - Plasma

Unsere Geräte arbeiten im Niederfrequenzbereich und sind daher keine Störursache bei Herzschrittmachern oder elektronischen Bauteilen in Fertigungsanlagen.

Erhältlich sind unsere Generatoren mit einem, zwei, drei oder vier Ausgängen. Die Standartkabellänge beträgt 2 Meter. Auf Wunsch kann diese auf bis zu 4 Meter verlängert werden. Die Behandlungsköpfe können innerhalb von Sekunden getauscht werden. Es stehen drei verschiedene Größen zur Verfügung. Somit kann nahezu jede Anwendung die für Corona geeignet ist, behandelt werden.

Corona - Plasma

Plasma - neu im Programm

ab Januar 2018 bieten wir auch Plasmageneratoren an.

3DT ist der weltweit führende Hersteller von Corona- und Plasmageneratoren.

 

Plasmabehandlungssysteme für verbesserte Oberflächenhaftung

 

3DT ist führend in der Oberflächenbehandlungsindustrie, nur 3DT:

  • liefert umfassende Lösungen für die Oberflächenbehandlung, einschließlich Design,
  • Herstellung, Installation und Service aus einer Hand.
  • Stellt wirklich maßgeschneiderte Systeme zur Verfügung.
  • Bietet ein komplettes Programm an Oberflächenbehandlungsanlagen für nahezu alle
  • 3-dimensionalen und 2-dimensionalen (Film/Web) Anwendungen.
  • Entwickelt und fertigt komplette Systeme einschließlich Produkthandhabung und Automatisierung.
  • Produziert Systeme, die in Germantown, Wisconsin, USA, gebaut werden, mit bewährter Technologie, robustem Design und modernsten Komponenten.
  • Unterstützt jeden Verkauf mit einem sachkundigen, erfahrenen Vertriebs- und Serviceteam, das sich für exzellenten Kundenservice und Ihren Erfolg einsetzt.
  • Darüber hinaus vertritt 3DT die Firmen AFS und SOFTAL, beide aus Deutschland, die sich auf die Oberflächenbehandlung von Folien und Bahnen mittels Korona- und Plasmatechnologie sowie Heißnadelperforation spezialisiert haben.

Sie wollen Ihre Artikel bedruckbar machen?